Park Sacrow - Grenze/Zollhunde/Heilung

Veranstaltung

Titel:
Park Sacrow - Grenze/Zollhunde/Heilung
Wann:
So, 21. August 2016, 15:00 h
Wo:
Schlosspark - Potsdam
Kategorie:
Führungen

Beschreibung

"Park Sacrow - Grenze/Zollhunde/Heilung"

Führung mit Fotos/ Gartendenkmalpfleger Gerd Schurig durch den Park Sacrow

Der Park Sacrow war von 1973-1990 hermetisch abgeriegelt. Die Zollverwaltung der DDR - kontrolliert vom MfS - bildete hier Suchhunde für den Einsatz an den Grenzen aus.

Der einst von Lenné gestaltete Park wurde brutal überformt: ganze Grenzanlagen wurden nachgebaut, Trainings-Fahrzeuge abgestellt und sogar eine Flughafen-Kofferband installiert. Nach dem Fall der Mauer und dem Abbau der Zoll-Anlagen begann die aufwändige Rekonstruktion des historischen Gartens.

15 Uhr / Treffpunkt: Vor dem Schloss Eingang


Veranstaltungsort

Standort:
Schlosspark
Straße:
Krampnitzer Straße 33
Postleitzahl:
14469
Stadt:
Potsdam
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.