Augen Blicke IX im Schloss

Veranstaltung

Titel:
Augen Blicke IX im Schloss
Wann:
Fr, 30. Oktober 2009, 19:30 h
Wo:
Schloss Sacrow - Spiegelsaal-Kino - Potsdam
Kategorie:
Kino im Schloss

Beschreibung

Liebe Kunst-, Kultur- und Filmfreunde,

in unserer Filmreihe AugenBlicke im Schloss unter Leitung von
Joachim von Vietinghoff  www.vonvietinghoff-film.de
zeigen wir am 30. Oktober 2009 um 19.30 Uhr den Film "Wedding" von Heiko Schier

"WEDDING" ist der letzte Kinofilm, der im August 1989 vor der noch
geschlossenen Berliner Mauer gedreht wurde. Der Film wurde 10 Tage vor
Mauerfall auf den Filmfestspielen in Hof begeister gefeiert. Bemerkenswert
ist der junge Heino Ferch, der in diesem Film sein Kinodebüt gibt.

Vorher gibt es eine kleine cineastische Überraschung (ein "Schmankerl") mit Tilda Swinton!

Den für diesen Tag ursprünglich angesetzten Film "Die Verfehlung " zeigen
wir aus inhaltlichen Gründen erst im November.

Weitere Infos finden Sie hier!

Um 17 Uhr wird eine großartige Fotoausstellung MAUERDURCHBRÜCHE im Schloss eröffnet.
Weitere Infos demnächst.

Frühzeitige Anmeldung sichert Plätze, die wie immer in nur begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Anmeldung unter s.kalesse@eurotransform.com

Unsere Filmreihe ist keine kommerzielle Veranstaltung. Es wird kein Eintritt erhoben. Sie finanziert sich über unsere Sponsoren. Sinn und Zweck ist es, das Schloss Sacrow als Veranstaltungsort für die unterschiedlichsten kulturellen Veranstaltungen zu erhalten. Insofern sind Spenden herzlich willkommen. Gespendet werden kann direkt vor Ort.

Unsere Filmreihe versteht sich nicht einfach nur als Filmvorführung.
Davor und danach gibt es Gespräche mit interessanten Gästen und natürlich können Sie auch Kleinigkeiten zum Essen und Trinken käuflich erwerben.

Also: Schnell anmelden!
Eine Anmeldung gilt für max. zwei Personen!
 


Veranstaltungsort

Standort:
Schloss Sacrow - Spiegelsaal-Kino
Straße:
Krampnitzer Straße 33
Postleitzahl:
14469
Stadt:
Potsdam