Filmreihe KUNST TRIFFT KINO X KINO TRIFFT KUNST WER HAT ANGST VOR ROT, GELB, BLAU? (Heiko Schier, 1991)

Veranstaltung

Titel:
Filmreihe KUNST TRIFFT KINO X KINO TRIFFT KUNST WER HAT ANGST VOR ROT, GELB, BLAU? (Heiko Schier, 1991)
Wann:
Fr, 21. September 2018, 19:30 h
Wo:
Schloss Sacrow - Spiegelsaal-Kino - Potsdam
Kategorie:
Kino im Schloss

Beschreibung

WER HAT ANGST VOR ROT GELB, BLAU? (1991) Regie: Heiko Schier

Besetzung:
Der noch unentdeckte Berliner Maler Banuscher liegt seiner Freundin und Muse Francis auf der Tasche. Sie ist es auch, die für ihn eine Ausstellung arrangiert und ihm damit endlich Er-folg beschert. Zum Dank lässt Banuscher sie fallen. Die Gedemütigte rächt sich…

Der Film nimmt Bezug auf die Zerstörung des Gemäldes von Barnett Newman „Who´s afraid of Red, Yellow and Blue“ am 13. April 1982 in der Berliner Neuen Nationalgalerie.

Produzent Joachim von Vietinghoff im Gespräch dem Regisseur Heiko Schier

wer hat Angst 


Veranstaltungsort

Standort:
Schloss Sacrow - Spiegelsaal-Kino
Straße:
Krampnitzer Straße 33
Postleitzahl:
14469
Stadt:
Potsdam

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.